Natursteine, Marmor

Qualität aus Tradition

1932 gründete Emil Müller, der Großvater des heutigen Firmeninhabers, den Betrieb.

Firmengeschichte

Mit der anfänglichen Produktion von Ofenunterlagsplatten sowie der Entwicklung und Fertigung von MÜLO-Fensterbänken, die für viele ein Begriff und durch ein Patent geschützt waren, wurde der Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft gelegt.

Von da an wurde unentwegt daran gearbeitet, neben Fensterbänken, Treppen und Böden die Fertigung von Küchenarbeits- platten und Waschtischen voranzubringen.

UnternehmenUnternehmenUnternehmenUnternehmen

Aus diesem Grund wurde 1995 die Fertigungshalle erweitert und
eine hochspezialisierte Fertigungsstraße in Betrieb genommen.
Seit Januar 1997 ist Matthias Bischoff nach seinem Studium zum
techn.-orientierten Dipl. Kaufmann voll im Betrieb tätig.

Im April 1991 wurde die Firma von der Tochter und dem Enkel
Matthias übernommen.